• Amsterdam - Light Festival
    GooDAura - Fotolia
    © Easy-BUS

Amsterdam - Light Festival

inkl. Stadtrundfahrt & Grachtenfahrt

Beim Amsterdam Light Festival, das im Dezember und Anfang Januar stattfindet, lassen die besten Lichtkünstler aus dem In- und Ausland die Grachten von Amsterdam erstrahlen. Wochenlang können Sie die schönsten Kunstwerke und Installationen in der Innenstadt von Amsterdam bewundern.

 

Alljährlich erstrahlt die Innenstadt von Amsterdam beim Amsterdam Light Festival mit dutzenden innovativer und hochwertiger Lichtkunstwerken (inter)nationaler Künstler. Seit 2012 sind im Rahmen des Amsterdam Light Festivals über 200 Kunstwerke entstanden, und damit zählt es zu einem der größten Lichtkunstfestivals von ganz Europa. Nach der Premiere wird ein Teil der speziell für Amsterdam entworfenen Kunstwerke in eine feste Sammlung aufgenommen, welche um die ganze Welt reist.

Sieben Wochen im Dezember und ein großer Teil des Monats Januar sind die Kunstwerke täglich von 17:00 bis 23:00 Uhr in der historischen Innenstadt zu bewundern. Über mehrere Routen können Sie das Festival per Boot, Rad oder zu Fuß erleben. Alle Kunstwerke sind während des gesamten Zeitraums beleuchtet, und Sie können sogar für Ihr Lieblings-Kunstwerk stimmen. Den Publikumspreis erhält am letzten Wochenende des Festivals der Künstler, dessen Kreation die meisten Stimmen erhalten hat.

1 Tag
ab 55,00 €
Reise Buchen

Reiseverlauf

Hier gehts zur Impression der Grachtenfahrt

 

Die Abfahrt wird gegen 11.00 Uhr morgens erfolgen. Nach der Ankunft in Amsterdam beginnt die Stadtrundfahrt. Anschließend haben Sie den besten Blick auf die beleuchteten Kunstwerke bei einer Grachtenrundfahrt. Im Anschluss haben Sie bis 20.00 Uhr noch Zeit zur freien Verfügung.

Leistungen

  • Busfahrt
  • Stadtrundfahrt
  • Grachtenfahrt

Termine und Preise

1-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
01.12.2020-01.12.2020
55,00 € Buchen