• Posen, Thorn, Masuren, Danzig und die Höhepunkte Nordpolens
    Tomasz Warszewski - Fotolia
    © Easy-BUS
  • Posen, Thorn, Masuren, Danzig und die Höhepunkte Nordpolens
    Frank Deterding
    © Easy-BUS
  • Posen, Thorn, Masuren, Danzig und die Höhepunkte Nordpolens
    © Easy-Bus
  • Posen, Thorn, Masuren, Danzig und die Höhepunkte Nordpolens
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Posen, Thorn, Masuren, Danzig und die Höhepunkte Nordpolens
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Posen, Thorn, Masuren, Danzig und die Höhepunkte Nordpolens
    Peter Eckert
    © Easy-BUS
  • Posen, Thorn, Masuren, Danzig und die Höhepunkte Nordpolens
    Andrzej Rostek - Fotolia
    © Easy-BUS

Posen, Thorn, Masuren, Danzig und die Höhepunkte Nordpolens

Bezaubernde Landschaft

Unser Nachbarland hat viel Interessantes zu bieten. Zu sehen gibt es Schlösser, backsteingotische Burgen, prunkvolle Kirchen, Klöster, eine wunderschöne Landschaft mit klaren Seen, blühende Wiesen und riesige Waldgebiete.

 

Die Masuren – großartige Naturregion Polens


Eine der schönsten Regionen in Polen, die Sie im Rahmen Ihrer Rundreise unbedingt ansteuern sollten, sind die Masuren. Dieses Naturparadies gilt als eine der grünsten Regionen Europas und zeichnet sich durch malerische Seen und ausgedehnte Felder aus. Wer Ruhe und Entspannung sucht, ist hier im Norden von Polen genau richtig. Die Masurische Seenplatte erstreckt sich auf einer Gesamtfläche von etwa 1.700 Quadratkilometern. Bekannt ist diese Region nicht nur für zahlreiche Seen und Flüsse, auch das Radwegenetz ist in der „grünen Lunge Europas“ hervorragend ausgeschildert. Aktivurlauber kommen hier, also ebenso auf Ihre Kosten wie Naturliebhaber.

Danzig


Danzig trägt den Beinamen „Goldene Stadt an der Ostsee“.  Auch ist diese Stadt als die Stadt des Bernsteins bekannt. Während einer Stadtführung werden Sie hier nicht nur reich verzierte Bürgerhäuser entdecken können, sondern auch einen wunderschönen Hafen. Möchten Sie Ihren Lieben zu Hause ein typisches Souvenir aus Danzig mitbringen, entscheiden Sie sich am besten für das Danziger Goldwasser. Hierbei handelt es sich um einen polnischen Kräuterlikör mit Anisgeschmack. Die Besonderheit: Der Likör ist mit echten Goldflocken angereichert. Unbedingt sollten Sie auch einen Aufstieg auf die Marienkirche einplanen, denn von der Aussichtsplattform in 80 Metern Höhe haben Sie einen traumhaften Blick über die Stadt. Ebenso ist das Bernstein Museum ein unbedingtes Muss während Ihrer Rundreise.

Marienburg in Malbork


Diese mittelalterliche Ordensburg befindet sich am Fluss Nogat und ist eines der schönsten Fotomotive in Polen. Das im 13. Jahrhundert errichtete Bauwerk kann täglich besichtigt werden. Die größte mittelalterliche Burganlage Europas begeistert in Ihren Innenräumen mit 23 Sammlungen aus zahlreichen Gebieten wie Architektur, Kunsthandwerk oder Geschichte.

Stettin


Stettin ist auch als die „grüne Stadt“ in Polen bekannt. Nirgends sonst finden Sie während Ihrer Busreise so viele Grünanlagen mitten in der Stadt, die zum Entspannen und Spazieren einladen. Die alte Hansestadt begeistert aber auch mit Ihren bunten Häusern, dem Stettiner Schloss und natürlich den zahlreichen Restaurants. Eine Verköstigung typischer polnischer Spezialitäten sollte nach Ihrer Stadtführung durch Stettin daher unbedingt auf dem Plan stehen.

8 Tage
ab 949,00 €

p.P. DZ

Reise Buchen

Reiseverlauf

Hier können Sie sich die Route Ihrer Reise auf Google Maps ansehen


1. Tag: Anreise - Posen

Am frühen Morgen ist die Abfahrt in Birgden, Großer Pley 15, auf dem Betriebshof nach Posen. Hier begrüßen wir unseren deutschsprachigen Reiseleiter, der uns während der ganzen Reise begleiten wird. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Posen - Thorn

Nach einer Stadtrundfahrt verlassen wir Posen und fahren weiter  nach Thorn. Nach der Ankunft zeigen wir Ihnen die schöne „Kopernikus-Stadt“. Neben den Sehenswürdigkeiten, wie das Rathaus mit Kopernikusdenkmal und dem Dom, lohnt auch der Einkauf von Lebkuchen. Thorn ist bekannt für seine Spezialitäten und der Pfefferkuchenbäckerei. Übernachtung und  Abendessen im Hotel in Thorn.

3. Tag: Thorn - Nikolaiken/Masuren

Unser weg führt uns heute weiter nach Masuren. Wir fahren in die ursprüngliche Landschaft der Johannisburger Heide. Im Naturschutzgebiet und Nahe der Ortschaft Kruttinnen (Krutyn) unternehmen Sie eine eindruckvolle Stakenfahrt auf dem schönsten Fluss von Masuren, der Kruttinna. Mit kleinen, flachen Booten erleben Sie die Natur Masurens. Danach fahren wir in unser Hotel nach Nikolaiken zum Zimmerbezug und Abendesse.

4. Tag: Masurenrundfahrt

Eine ganztätige Masurenrundfahrt mit Heiligelinde, einer verträumten Seenlandschaft und der Besuch der Wolfsschanze stehen heute auf dem Programm. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Obrlandkanal - Marienburg - Danzig

Nach dem Frühstück starten wir zu einem Ausflug zum Oberland Kanal. Beim Kanalbau vor über 150 Jahren verzichtete man zur Überwindung der Höhenunterschiede auf ein Schleusensystem und entschied sich dafür, die Schiffe auf Loren zu packen und diese über Hügel zu ziehen, bis man wieder den nächsten Kanal erreicht. Genießen Sie die einmalige Schifffahrt auf dem Kanal.
Im Anschluss fahren Sie zur außergewöhnlichen Marienburg (Malbork). Sie ist eine der größten Burganlagen der Welt. In ihrer über 700-jährigen Geschichte wurde die Burg ständig umgebaut und vergrößert und im Mittelalter war sie lange Zeit Sitz des Deutschen Ritterordens. Seit 1997 zählt sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Weiterreise nach Danzig, Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

6. Tag: Oliwa - Danzig

Nach dem Frühstück fahren wir nach Oliwa und besuchen die berühmte Kathedrale von Oliwa - inklusive einem kleinen Orgelkonzert. Am Nachmittag besichtigen Sie die Danziger Rechtstadt. Sie sehen natürlich das gewaltige Krantor – Wahrzeichen von Danzig. Wählt man den Königsweg als Route durch die Stadt, passiert man viele bedeutende Sehenswürdigkeiten. Vom Hohen Tor geht es am Stockturm vorbei zum Goldenen Tor. Daran schließt sich die prächtige Langgasse an. Viele repräsentative Bürgerhäuser reihen sich bis zum Langen Markt aneinander. Sie sehen auch das Gebäude des Rechtstädtischen Rathauses, das Zeughaus und besichtigen anschließend die imposante Marienkirche. Auch später können Sie die historische Altstadt noch auf eigene Faust genießen, denn Ihr Hotel liegt direkt in der Nähe. Übernachtung und Abendessen im Hotel in Danzig.

7. Tag: Danzig - Stettin

Wir verlassen Danzig und fahren Richtung Stettin. Die alte Hafenstadt Pommerns ist geprägt von der wechselvollen Geschichte der Ostsee, vom Bernstein und der Hanse. Eine Stadtrundfahrt macht Sie mit den bedeutendsten Bauwerken bekannt: Hafentor, gotische Kathedrale St. Jakob, Rathaus und Schloss der Pommerschen Fürsten. Den schönsten Ausblick auf Stettin mit seinem Hafen hat der Besucher von der Hakenterrasse, die direkt an der Oder liegt. Am Abend verabschieden wir unseren polnischen Reiseleiter. Übernachtung und Abendessen im Hotel in Stettin.

8. Tag: Stettin - Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir mit vielen tollen Eindrücken im Gepäck die Heimreise an.
 

Unterkunft

Rundreise Polen Masuren

Da es sich bei dieser Reise um eine Rundreise handelt, sind Sie in mehreren Hotels untergebracht.

Die Unterbringung erfolgt in 4-Sterne Häusern mit Bad oder DU/WC.

1. Nacht in Posen -  Hotel Novotel Poznan Centrum****

2. Nacht in Thorn - Hotel Copernikus****

3-4. Nacht in Nikolaiken ( Masuren ) - Hotel Golebiewski****

5-6. Nacht in Danzig - Hotel Novotel Gdansk Centrum****

7. Nacht in Stettin - Hotel Radisson BLU****

Hotelnamen unter Vorbehalt

Nähere Informationen erfahren Sie gerne in unserem Büro.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 8 Übernachtungen mit Halbpension
  • Stadtführung Posen
  • Stadtführung Thorn
  • Stadtführung Danzig
  • Stadtführung Stettin
  • Masurenrundfahrt mit Heiligelinde und Besuch der Wolfsschanze
  • Stakenfahrt
  • Fahrt auf dem Oberlandkanal
  • Besichtigung Oliwa mit Orgelkonzert
  • deutschsprachige Reiseleitung von Posen bis Stettin
  • Stornoabsicherung
  • Insolvenzversicherung
  • Haustürabholung falls gebucht
  • STORNOSTAFFEL A

Termine und Preise

8-Tages-Reise Unterkunft Zimmer Preis p.P.  
22.09.2020-29.09.2020 Rundreise Polen Masuren
DZ
EZ
949,00 €
1.141,00 €
Buchen
Zubuchbare Leistungen Preis p.P.
Haustürabholung nicht gewünscht -20,00 €
Zusatzinformationen
Bitte wählen Sie selber ob Sie den Haustürservice wünschen!